Liebe Freibergerinnen und Freiberger,

Sie haben die Wahl! Am 17. März entscheiden Sie allein, wer Ihr neuer Bürgermeister für Freiberg am Neckar wird. Dafür werbe ich um Ihr Vertrauen. Denn ich möchte in den kommenden Jahren die Geschicke der Stadt leiten, um sie in eine sichere Zukunft zu führen.

Dafür bringe ich neben meiner Lebenserfahrung vor allem jahrelange Erfahrungen aus meinem Dienst als Polizeihauptkommissar sowie meiner Tätigkeit als Abteilungs- und Fachbereichsleiter im Verwaltungsdienst mit. All meine Erkenntnisse möchte ich nunmehr für Sie und Freiberg einsetzen.

Damit kehre ich ein Stück weit zurück zu meinen Wurzeln: Als Kind des Neckars, der mein Leben durchzog, machte ich früh Halt in Freiberg. Wo genau? Das erfahren Sie in dieser Webseite und natürlich in den kommenden Wochen auch jederzeit in Gesprächen bei Veranstaltungen, zu denen ich Sie einladen möchte.

Ich freue mich auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen!

Ihr

UnterschriftMB

ÜBER MICH:

DIE REGION IM HERZEN: HERZEN:

Entlang des Neckars zieht sich mein gesamtes Leben: Geboren in Stuttgart lebe ich heute in Remseck. Freiberg kenne ich dabei schon seit meiner Jugend: Als Schüler absolvierte ich bei der ehemaligen Farbenfabrik Loba 1996 meinen ersten Ferienjob, während ich manche Abende im heutigen “Dancing Park Palazzo” verbrachte.

STABILITÄT IN UNSICHEREN ZEITEN GERECHT UND SICHER FÜR ALLE:

Gerechtigkeit, Sicherheit und Stabilität sind seit meiner Zeit im Polizeidienst für mich besonders wichtig. Daher leitet sich auch mein Antrieb für die Kandidatur aus diesen Motiven ab. Sicherheit verstehe ich dabei nicht nur als innere Sicherheit, sondern vor allem im Sinne der sozialen Sicherheit – von bezahlbarem Wohnraum, über die Schaffung von Arbeit, bis zu einem guten sozialen Miteinander. In einer Zeit des ständigen Wandels kommt es besonders auf die Gemeinschaft an. Als Bürgermeister möchte ich Politik gemeinsam mit und für die Menschen machen – im Dienste Freibergs.

MIT ERFAHRUNG UND KOMPETENZ FÜR FREIBERG:

Nach meiner Polizeilaufbahn war ich in Ludwigsburg als Abteilungsleiter Polizeirecht tätig, ehe ich meinen aktuellen Dienst als Fachbereichsleiter Bürgerdienste, Innere Verwaltung, Ortspolizei bei der Stadtverwaltung Korntal-Münchingen antrat. Verwaltung habe ich somit durch meinen Diplom-Verwaltungswirt Polizei an der Fachhochschule Villingen-Schwenningen erlernt und seit nunmehr acht Jahren praktiziert. Inzwischen verantworte ich die Personalleitung von 490 Beschäftigten.

FEST IM LEBEN: ERFAHREN UND FÄHIG ZU ENTSCHEIDEN

Mit 46 Jahren blicke ich bereits auf eine Laufbahn zurück, die von Erfahrung geprägt ist. Im Dienst der Polizei musste ich viele Entscheidungen zum Wohle der Menschen präzise und stressresistent treffen, während es in der Verwaltung vor allem um die Verantwortung für übergreifende Prozesse ging. Heute kann ich sagen: Ich stehe fest im Leben, das geprägt von Erfahrungen ist, die es mir ermöglichen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

MIT SICHERHEIT FÜR FREIBERG: MEINE THEMEN

BÜRGERBETEILIGUNG

Gemeinsam gestalten wir die Zukunft! Ihr Engagement ist mir ein Herzensanliegen. Als Ihr Bürgermeisterkandidat setze ich auf Transparenz und Bürgerbeteiligung. Ich plane, bestehende Beteiligungsformate fortzuführen, digital zu erweitern und einen Jugendgemeinderat einzurichten. Lassen Sie uns zusammen Freiberg am Neckar zu einer Stadt machen, in der jede Stimme zählt und gemeinsame Entscheidungen unser Zusammenleben prägen.

STADTENTWICKLUNG

Für eine lebenswerte Stadt! Als Ihr Bürgermeisterkandidat liegt mir die Erhöhung der Lebens- und Aufenthaltsqualität in der neuen Stadtmitte besonders am Herzen. Ich setze auf eine zeitgemäße, nachhaltige Stadtentwicklung und intelligente Lösungen, die nicht nur den Alltag verbessern, sondern auch klimagerecht ausgerichtet sind. Dabei erfordert auch die Autobahn, die derzeit mitten durch die Stadt führt, eine sorgfältige Neugestaltung.

DIGITALISIERUNG

Digitalisierung für mehr Effizienz und Service! Als Ihr Bürgermeisterkandidat strebe ich an, Verwaltungsprozesse durch innovative digitale Lösungen und künstliche Intelligenz zu optimieren. Das Ziel: mehr Zeit für persönliche Beratungen und schnellere Entscheidungen. Mit einem Ausweis-Terminal ermöglichen wir zudem die 24-Stunden-Abholung von Dokumenten auch außerhalb der Rathausöffnungszeiten.

WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG

Stärken wir Freibergs Perspektiven! Als Ihr Bürgermeisterkandidat setze ich alles daran, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Stadt als perfekter Wohn- und Wirtschaftsstandort zwischen Stuttgart und Heilbronn zu festigen. Im Fokus steht die Sicherung der Finanzkraft durch den Ausbau von Wirtschaftsförderung und Fördermittelmanagement. 

KINDERBETREUUNG

Für starke Familien und eine lebendige Stadt: Ich setze mich für die Erweiterung der Ganztags-Kinderbetreuung ein. Gemeinsam gestalten wir eine kinderfreundliche Umgebung, die auf Verlässlichkeit, Förderung und Sicherheit basiert. Lassen Sie uns Freiberg zu einem Ort machen, an dem jedes Kind sein volles Potenzial entfalten kann.

SICHERHEIT

Gemeinsam für eine sichere Zukunft! Ob Infrastrukturausfall, Naturkatastrophen, Kriminalität oder Cyberangriffe – Sicherheit hat für mich höchste Priorität. Als Ihr Bürgermeisterkandidat setze ich mich entschlossen für innovative Sicherheitskonzepte ein, um Freiberg am Neckar zu einem Ort zu machen, der gegen alle Herausforderungen gewappnet ist.

EHRENAMT UND VEREINE

Gemeinsam stark! Die Vielfalt unserer Stadt zeigt sich im ehrenamtlichen Engagement, den engagierten Vereinen und den Kirchen. Zusammen gestalten wir das soziale Gefüge, fördern das Miteinander und schaffen ein lebendiges, herzliches Umfeld für alle Bürgerinnen und Bürger. 

TERMINE

Bürgermeisterkandidatenvorstellung der Stadtverwaltung
29.02.2024, 19:00 Uhr, Prisma
 
Vorstellung meines Wahlprogramms
07.03.2024, 19:30 Uhr, Schwabenstuben, Marktplatz 5
 
Podiumsdiskussion der Ludwigsburger Kreiszeitung
11.03.2024, 19:00 Uhr, Prisma
 

Samstags können Sie mich von 09:00 – 11:00 Uhr auf dem Wochenmarkt antreffen!

KONTAKT

Mir ist es wichtig, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Ich bin neugierig auf Ihre Wünsche und Anregungen und lade Sie deshalb gerne ein, mich zu kontaktieren oder mich bei einer meiner Veranstaltungen zu besuchen.